pix

Zeit für Eiweiß

Warum ist Eiweiß so wichtig und was bringt es überhaupt?

In diesem Ernährungs-Special haben wir alle wichtigen Facts über den Grundnährstoff für dich zusammengefasst.

Eiweiß für die verschiedenen Ziele

Welchen Nutzen hat Eiweiß in Hinblick auf Muskelaufbau, Ausdauer oder Abnehmen?

Muskeln aufbauen

Die alleinige Zufuhr von Eiweiß bringt noch keinen Muskelaufbau. Der Grundstein für den Muskelaufbau wird durch ein intensives Krafttraining gelegt. Dieser Trainingsreiz kann vom Körper aber nur in Muskelaufbau umgesetzt werden, wenn ausreichend Eiweiß zugeführt wird. Eiweiß ist der Baustoff für die Muskeln!

Die tägliche Eiweißzufuhr sollte daher circa 2 g pro Kilogramm Körpergewicht und Tag betragen. Gerade die Phase direkt nach dem Training sollte unbedingt genutzt werden, den Wachstumsreiz der Muskeln schnell zu unterstützen. Hier bieten die Multipower Eiweißpulver den Vorteil, dass die Nährstoffe sehr schnell vom Körper aufgenommen werden.

Trinke deshalb direkt nach dem Training einen Eiweißshake – so optimierst du deinen persönlichen Trainingserfolg! Auch an trainingsfreien Tagen ist die Zufuhr von Protein wichtig, da in der trainingsfreien Zeit Muskelsubstanz weiter aufgebaut wird!

Ausdauer

Wird über die Nahrung der Bedarf des Körpers an Protein nicht ausreichend gedeckt, so greift der Organismus bei starker körperlicher Belastung auf die körpereigenen Proteine zurück. Dies kann sich negativ auf Kondition, Ausdauer und sportliche Leistungsfähigkeit auswirken.

Für die Basisernährung des Ausdauersportlers sollte ein Anteil von 15 % Protein am Gesamtenergiebedarf angestrebt werden. Für die Abdeckung geeignet sind fettarme Milchprodukte (z.B. Magermilch, Quark, fettarmer Käse), magere Fleisch- und Wurstsorten, Hülsenfrüchte und Eier.

Unsere Produkte geben Sportlern aller Leistungsstufen die Möglichkeit, ihre Muskelaufbau Ernährung gezielt mit einem oder mehreren Nährstoffen zu ergänzen und so auf praktische und einfache Weise zu optimieren.

Abnehmen

Aus tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln, z.B. Milch oder Soja, kann Eiweiß isoliert werden. Dieses Eiweiß ist in pulverisierter Form verfügbar. Leckere Shakes liefern hochwertiges Eiweiß und sind zudem noch fett- und kalorienarm.

Wieso ist ein Proteinshake nach dem Training so sinnvoll, wenn man abnehmen möchte? Mit einer Erhöhung des Eiweißanteils in der Ernährung auf 1,5–2,0 g pro Kilogramm Körpergewicht und Tag, ist eine Gewichtsreduktion einfacher zu erreichen. Eiweiß unterstützt den Aufbau formgebender Muskulatur nach dem Training und so den Kalorienverbrauch.

Damit die Kalorienbilanz nicht aus dem Ruder läuft, ist es ebenfalls sinnvoll, fett- und zuckerarme Lebensmittel in der Basisernährung auszuwählen.