pix

Zeit für Eiweiß

Warum ist Eiweiß so wichtig und was bringt es überhaupt?

In diesem Ernährungs-Special haben wir alle wichtigen Facts über den Grundnährstoff für dich zusammengefasst.

Eiweißreiche Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel enthalten besonders viel bzw. hochwertiges Eiweiß?

Gute Eiweißquellen unter den Pflanzenprodukten sind Hülsenfrüchte - Erbsen, Bohnen, Linsen und Sojabohnen. Pflanzliche Eiweißquellen sind meist gleichzeitig auch gute Kohlenhydratquellen.

Ein Glas Milch enthält 7-8 g Eiweiß, ebenso viel wie etwa 30g Fisch, Fleisch oder Geflügel.

Die besten Nahrungsquellen für fettarmes, qualitativ hochwertiges Protein sind Hühnchen ohne Haut, Fisch, Eiklar und Magermilch (Casein und Molke).

Die besten Quellen für hochwertiges Eiweiß in Nahrungsergänzungsmitteln, sind Molke, Kolostrum,  Casein, Milcheiweiß und Ei-Protein.