pix

KK Cedevita

KK Cedevita Basketball Team sponsored by Multipower
  • Name: KK Cedevita
  • Gegründet: 1991
  • Land: Kroatien
  • Sport: Basketball
  • Website: www.kkcedevita.hr

Spitzen-Basketball aus Kroatien

KK Cedevita ist ein professioneller Basketball Verein aus Zagreb, der sowohl in der Croatian League und der Adriatic League spielt, als auch im Eurocup vertreten ist.

KK Cedevita wurde 1991 unter dem damaligen Namen KK Botinec gegründet. Beginnend in der untersten Liga hat sich der Club von Saison zu Saison hochgearbeitet und feierte 2002 schließlich den Aufstieg in die erste kroatische Liga, A-1. Bereits in der ersten Spielzeit in der kroatischen Elite belegte die Mannschaft einen respektablen 5. Platz.

Einen weiteren großen Schritt machte der Verein 2005 mit dem Einstieg der  Atlantic Grupa, dem Mutterkonzern von Atlantic Multipower, als Hauptsponsor und der damit zusammenhängenden Umbenennung in KK Cedevita. 

Inzwischen können die Basketballer auf europäischer Ebene beachtliche Erfolge vorweisen. In der Saison 10/11 erreichten die starken Kroaten das Eurocup Final Four. Nach einem sensationellen 3. Platz in 2011  scheiterte das Team 2012 sogar erst im Finale an  Maccabi Tel Aviv. In der vergangenen Saison nahm der Club daraufhin erstmalig an der höher eingestuften Euroleague teil.

Nach einer verhältnismäßig schwachen Saison 2012/13 will das Team  unter der Führung vom derzeitigen Trainer Jasmin Repesa, seines Zeichens auch kroatischer Nationaltrainer, aktuell wieder angreifen. Durch die Neuzugänge von Spielern wie Nolan Smith (ehemaliger NBA-Spieler und NCAA Champion), Allan Ray, und den kroatischen Nationalspieler Ante Delaš wurde das Team weiter verstärkt und ist bereits erfolgreich in die Saison gestartet.